CDU Gemeinderat fordert kostenfreien Kindergarten

 

01.04.2017. Die Gemeindeverwaltung will wieder mal die Kindergartengebühren erhöhen. Die Mehrheit war dafür – keine Überraschung. Nicht dafür waren die SPD-Räte und welch Überraschung: einige CDU Gemeinderäte waren aktiv dagegen. Als positive Beispiele für Gebührenfreiheit wurden Heilbronn, Hamburg und Rheinland-Pfalz genannt. Ein CDU-Rat trat als besonders aktiver Kämpfer gegen die Gebühren auf: Fritz Hämmerle. Sie kennen ihn nicht? Klar es war ja auch nicht in Hemmingen, sondern in Ditzingen. Die Sitzung war übrigens nicht am 01. April.

(siehe Presseartikel Strohgäu-Magazin, Nr.75/2017)

Michael Kogler 

Über Michael Kogler 291 Artikel
Ich bin der Redakteur der eRASPEL. Namentlich gekennzeichnete Artikel geben die Meinung dieser Person wieder. Die Redaktion sorgt für die Beachtung der Spielregeln zur Meinungs- und Pressefreiheit bzw. für deren Grenzen.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten