Veranstaltungshinweis!

Ich möchte Ihnen diese Veranstaltung zu diesem wichtigen Thema ans Herz legen, bei der die Bundestagskandidaten unseres Wahhlkreises auf dem Podium diskutieren. Die Veranstaltung findet live im Scala in Ludwigsburg statt und man kann sich auch bequem von zu Hause über Zoom einwählen. Alle weiteren Informationen findet Ihr unten oder auf der folgenden Seite > https://www.scala.live/event/inklusion-eine-politische-verpflichtung/. Hier könnt ihr Euch auch direkt ins Zoom-Meeting einwählen.

PERSPEKTIVE VOR DER BUNDESTAGSWAHL 2021 am 21.07.2021, 19 Uhr

Ziele der Veranstaltung sind unter anderem Inklusionsthemen aufzuzeigen, welche durch Gesetze noch nicht optimiert sind und in der Umsetzung oftmals scheitern. Diese Themen möchten wir diskutieren und zugleich über die Umsetzung in den nächsten 4 Jahren sprechen. Für uns ist es ein sehr großes Anliegen, Besucher*innen in die Diskussion einzubinden, sodass sich diese mit Fragen direkt an die Politiker*innen wenden können.

Die gesamte Veranstaltung wird auch in Gebärden-Sprache und in Schriftform übersetzt.  Wir alle wollen in der Veranstaltung leicht verständlich sprechen.

An der Veranstaltung nehmen teil:
Steffen Bilger MdB CDU
Sandra Detzer Bündnis 90 die Grüne
Macit Karaahmetoğlu SPD
Oliver Martin FDP
Andreas Frisch die Linken in Ludwigsburg

Als Referentin konnten wir die hervorragende Expertin und Behindertenbeauftragte der Stadt Stuttgart, Simone Fischer gewinnen.

Frau Verena Sophie Niethammer, erste Vorsitzende der Hölder – Initiative für Kultur und Inklusion e. V., sowie freie Redakteurin und Mutter von einem Kind mit Behinderung wird das Podium durch Ihre Erfahrungen bereichern.

Frau Bettina Krück übernimmt die professionelle Moderation. Sie ist Organisatorin des Online-Inklusionskongresses.

Die Veranstaltung organisiert der Verein Selbstbestimmt Leben im Landkreis Ludwigsburg e.V. in Kooperation mit ScalaTV, der Scala Kultur Live gGmbH.

Den Programmablauf finden Sie unter:
www.selbstbestimmtleben.org

Hinweis
Laut der aktuellen Corona-Regeln müssen alle Besucher*innen geimpft/genesen oder getestet sein. Der Nachweis wird am Einlass kontrolliert, bitte halten Sie Ihren Lichtbildausweis bereit. Außerdem besteht im Gebäude Maskenpflicht.

 

Über Michael Kogler 219 Artikel
Weitere Infos über Michael folgen in Kürze.