KITAS GEBÜHRENFREI – JETZT! Das kriegen wir hin. Helfen Sie mit!

Wir laden Sie ein, zu einem interaktiven Forum mit Andreas Stoch, Mitglied des Landtages, Agnes Christner, Bürgermeisterin von Heilbronn, Elke Kogler, Gemeinderätin und Leiterin eines Kinderhauses und Iris Pohl-Mattern, Diplompädagogin und Mutter mit Kitaerfahrung ein.

 20. Februar 2019 • 19.00 Uhr
Rommelmühle-Schnitzelhaus, Flößerstr. 60 in7 6321 Bietigheim-Bissingen

Bildung muss kostenfrei sein – gute Bildung fängt bei frühkindlichen Bildung an. Wir wollen, dass der Kitabesuch für alle Kinder gebührenfrei ist und die erforderlichen Kitaplätze zu Verfügung stehen. Die Grundlage für eine erfolgreiche Bildungsbiografie wird im Kindesalter gelegt. Daher muss jedes Kind unabhängig vom Geldbeutel der Eltern eine Kita besuchen können, durch eine Gebührenfreiheit wird dies ermöglicht. Die Kindergartengebühren werden in den Kommunen in unterschiedlicher Höhe und nach unterschiedlichen Kriterien erhoben. Die Gebührenfreiheit beendet dies, entlastet die Eltern und schafft gleiche Lebensverhältnisse. Die Bundesregierung hat mit dem „Guten Kitagesetz“ Mittel zur Verfügung gestellt, so dass dies bei entsprechenden Regelungen des Landes möglich wird.

 

Über Michael Kogler 272 Artikel
Ich bin der Redakteur der eRASPEL. Namentlich gekennzeichnete Artikel geben die Meinung dieser Person wieder. Die Redaktion sorgt für die Beachtung der Spielregeln zur Meinungs- und Pressefreiheit bzw. für deren Grenzen.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten