„Gratisausflüge für den Bürgermeister“

11. Oktober 2020 Michael Kogler 0

Stuttgart 11.10.2020. Mit diesem Titel leitet die Stuttgarter Zeitung (S.26, Ausgabe vom 10./11.10.2020) den Bericht über die „Freud und Leid“ Kasse im Hemminger Gemeinderat ein. Sie berichtet dabei ausführlich über die damit verbundenen rechtlichen Bedenken der SPD und die gegen sie angestrengten Klagen. Gestartet haben bekanntlich die Räte Bauer, Haspel, […]

Zur Sache – mal Klartext

30. September 2020 Michael Kogler 0

Interview mit dem SPD-Ortsvereinsvorsitzenden Michael Kogler zum Zeitungsartikel in der Strohgäu-Zeitung vom 22.09.20 RASPEL: Guten Tag Herr Kogler, Warum informieren Sie erst heute, der Zeitungsartikel ist ja schon ein paar Tage alt. Kogler: Ich wollte erst mal die Demo abwarten. An dieser Stelle danke ich dem Organisatoren Team. der Familie […]

Hemmingen bleibt bunt – Ein Erfolg der Demokraten

24. September 2020 Michael Kogler 0

Hemmingen 24.09.2020. Die Bürgerinnen und Bürger aus Hemmingen und Umgebung haben den AFD Sympathisanten die moralische rote Karte gezeigt. Aus drei einzelnen Demonstrationen (SPD, Die Partei, Antifa LB) wurde nach kurzem hin und her ein kraftvoller gemeinsamer Auftritt. Mit über 200 Mitstreitern, vielen Transparenten, sprachlichen Bekundungen („Hemmingen bleibt bunt“) und […]

Bericht der SPD-Fraktion in der SPD Jahrehauptversammlung

26. Juli 2020 Michael Kogler 0

Hemmingen, 18.07.2020. Rede des SPD-Fraktionsvorsitzenden Wolfgang Stehmer Die letzte SPD-Jahreshauptversammlung war am 23. Februar 2019, also drei Monate vor der Kommunalwahl. Wir hatten es – mit großem persönlichem Aufwand und Überzeugungskraft – wieder geschafft, erfolgversprechende 18 Kandidatinnen und Kandidaten auf die Gemeinderatsliste zu bringen und ein anspruchsvolles Kommunalwahlprogramm zu beschließen. […]

Mobbing – eine Strategie der CDU zur Durchsetzung ihrer Vorstellungen?

23. Juli 2019 Michael Kogler 0

In der Öffentlichkeit ist die Aufmerksam gegen (Cyber-)Mobbing deutlich gestiegen. Aktuell werden in vielen Bundesländern die Polizeikräfte entsprechend verstärkt. In der Regel sind da aber die Absender unbekannt und müssen erst ermittelt werden. In Hemmingen sind die Absender aber wohl bekannt. Beispiele? So wurde die Schulleiterin der Glemstalschule von den […]

Machen wir Europa sozialer und demokratischer

20. Mai 2019 Michael Kogler 0

Von Wolfgang Stehmer Ich habe meine Jugend in einer Kleinstadt am Rhein verbracht. Die Stadt hat eine kriegerische Geschichte. Dort gab es vor 400 Jahren eine mächtige Festung gegen Frankreich. Mehrfach war die Stadt belagert, erobert, von fremden Mächten eingenommen und wurde dann von Napoleons Truppen 1799 verwüstet. Erst nach […]

Es ist Wahl – Muss ich da hin?

10. April 2019 Michael Kogler 0

In Kürze ist es unübersehbar: Am 26.Mai 2019 ist Wahltag. Was bedeutet das für mich? Ist es überhaupt wichtig? Die Gemeinderatswahl? Gut es geht um Kindergartenplätze, die Schulangebote, die Sicherheit im Straßenverkehr, den ÖPNV, Wege für Fußgänger und Radfahrer, Service, Transparenz und Nachhaltigkeit der Gemeindeverwaltung. Ist das für mich wichtig? […]

Geheime Entwicklungen in Sachen Gemeinschaftsschule

28. Oktober 2018 Michael Kogler 0

Sauer ist den Hemminger SPD-Gemeinderäten aufgestoßen, dass die Informationssitzung über die Erweiterung der Gemeinschaftsschule Schwieberdingen-Hemmingen im Geheimen stattfand. Dafür, dass ein Hemminger Rat die Tagesordnung ins Internet gestellt hat, will der Bürgermeister Schäfer auch rechtlich verfolgen. Dies obwohl die Nichtöffentlichkeit der Sitzung nach Ansicht von Fachleuten nicht von der Gemeindeordnung […]

Der Bürgermeisterwahlkampf hat begonnen- Grober Unsinn in der Presse, von FWV und vom stv. Bürgermeister Herrn Gerlach

7. Dezember 2017 Michael Kogler 0

 Zum Hintergrund: In der RASPEL fordert die Redaktion auf, die Kandidatinnen und Kandidaten zur Bürgermeisterwahl anhand eigener Kriterien auf „Wählbarkeit“ zu prüfen. Sie weist darauf hin, dass wenn keine/r überzeugt, es wichtig sei, zur Wahl zu gehen, aber dann seine Meinung durch einen leeren Stimmzettel zu zeigen. Dies wurde in […]

Skurriles Demokratieverständnis? Oder nur Unverfroren?

20. August 2017 Michael Kogler 0

Ein Kommentar von Michael Kogler Die Räte und Rätinnen der CDU-Fraktion, die der angeblich Freien Wähler und die Gemeindeverwaltung zeigen ihr wahres Gesicht in Sachen Demokratie und Bürgerbeteiligung; Stand: 60iger Jahre! Nicht nur, dass Sie damit Einverstanden sind, bzw. es organisieren, dass regelmäßig selbst wichtigste Vorberatungen im Geheimen stattfinden und […]