Verwaltungsschlamperei kostet 50 000 Euro

27. November 2016 Michael Kogler 0

Das Baugebiet Hälde hat bekanntlich 30 Jahre gebraucht um beschlossen zu werden. Es gab gute Gründe dafür: Die Anbindung an den Ort und dessen Einrichtungen sind planungs- und kostenaufwendig. Das war allen bekannt. Naja wohl nicht allen. Neben der Planungspleite des Kindergartens in der Hälde – von einem Baubeginn ist […]

Besserwisser oder nur ignorant?

9. November 2016 Michael Kogler 0

In der Sitzung des Gemeinderats am 08. November 2016 standen wichtige Zukunftsentscheidungen auf der Tagesordnung. Neben der Geschäftsordnung, siehe anderer Artikel, ging es um eine Machbarkeitsstudie für eine gymnasiale Oberstufe für die gemeinsame Gemeinschaftsschule Schwieberdingen-Hemmingen. Die Fronten waren klar. Die CDU war nach dem Motto “Das haben wir noch nie […]

SPD-Kulturherbst „Dass es noch Menschen gibt“

18. Oktober 2016 Michael Kogler 0

Am vergangenen Freitag verzauberte der Liedermacher Ralf Glenk mit seinem Lied- und Textvortrag die .Hemmingerinnen und Hemminger. Eine wahrhaft facettenreiche, begeisternde Vorstellung erlebten die Gäste des Hemminger Kulturherbstes. Neben herbstlichen Kuchen- vom Lauch, Gemüse – bis zum Kürbiskuchen, Quiche und Saumagen-Burger bei vier verschiedenen Weinangeboten brachte Ralf im ersten Teil […]

AFD im Aufwind?

4. Oktober 2016 Michael Kogler 0

Eines muss man ja den Protagonisten der „Alternative für Deutschland“ (AfD) lassen. Es müssen nur die richtigen Themen am „Kochen“ gehalten und das Ganze mit Populismus, Vorurteilen und Ängsten gewürzt werden, schon stimmen die Umfragewerte. Aktuell liegen sie für die AfD im Bund bei 16% und in Baden-Württemberg bei 17%. […]

Demokratie erfordert Regeln

4. Oktober 2016 Michael Kogler 0

Der Gemeinderat beschließt erstmals eine Geschäftsordnung. Die kommunale Selbstverwaltung ist ein wesentlicher Baustein unserer Demokratie. Die Entscheidungen trifft der Gemeinderat, der nur den Gesetzen und seinem Gewissen unterworfen ist (repräsentative Demokratie). Wer die Arbeit der Gemeinderäte kennt, weiß aber auch, dass es viele Wege gibt, wie Entscheidungen zustande kommen können. […]

No Picture

Sie sind angekommen – Flüchtlinge in Hemmingen

4. Oktober 2016 Michael Kogler 0

Ein schöner Morgen im Frühjahr 2016 im Bereich der Flüchtlingsunterkunft Patronatstraße / Hemmingen. Die ersten Familien waren angekommen. Ausgelassen spielten die Kinder auf dem Gelände der Flüchtlingsunterkunft der Gemeinde Hemmingen und des Landkreis Ludwigsburg. Die Eltern beaufsichtigten das Spiel ihrer Kinder. Ein schönes und harmonisches Bild. Ich dachte über all […]

No Picture

Hemmingen, deine Kreuzungen, Teil 2

4. Oktober 2016 Michael Kogler 0

Diesmal Eisgasse / Hauptstraße An der Einfahrt der Eisgasse in die Hauptstraße trifft sich, so meint man, der halbe Ort. Das ist der Durchfahrtsverkehr zum Porsche, das sind die Hemminger, die aus dem Westen Richtung Stuttgart/Ludwigsburg wollen. Das sind die aus dem Norden, die die Pfarrgasse scheuen und ebenfalls in […]

Aktuelles aus Hemmingen

19. Juni 2016 Michael Kogler 0

14.03,2017. Finale der Haushaltsberatungen 2017. Alle Anträge werden abgestimmt, Siehe Artikel am Anfang. 12.02.2017. Start der Haushaltberatungen. In geheimer Mission. Hier geht es nicht nur um Steuern und Gebühren von Bürgerinnen und Bürgern, Grundstückseigentümern und Unternehmen sondern auch um Leistungen und Angebote der Gemeinde. Einige Beispiele: Betrieb der Sporthalle, Vereinszuschüsse für […]

Hemmingen diskutiert: Was ist links?

19. Juni 2016 Michael Kogler 0

Hemminger Bürgerinnen und Bürger haben sich mit dem Begriff und den Inhalten von „Sozial“ am 28.07.2016 auseinandergesetzt. Nun ist die Frage: Wie kann das realisiert werden? Was ist links? Wir laden Sie herzlich zur Diskussion am 25.11.2016, 19.30 Uhr, in den Bürgertreff, Münchinger Strasse ein.   Die Ergebnisse der Veranstaltung […]

Das Bahnhofsdesaster

27. Mai 2016 Michael Kogler 0

Für einige Hunderttausend wurde am Hemminger Bahnhof der Bahnübergang und damit die Einmündungen der Schauchertstrasse und des Gröninger Wegs neu gestaltet. Angeblich nach „Europanorm“. Jeden Morgen führt dies zum Desaster: Der ortseinwärtsstehende Verkehr macht den Querverkehr unmöglich Die Standzeiten dieses Querverkehrs nach dem öffnen der Schranken sind gefühlt ewig Die […]