SPD Hemmingen ruft zum Protest gegen AfD Versammlung auf

Hemmingen. Offensichtlich ist es den Hetzern und Rassisten der AFD aufgefallen, dass es in Hemmingen einige Hundert Wähler/innen Ihrer Partei gibt. Also auf nach Hemmingen in die Halle und eine Veranstaltung gemacht. Anderen Gemeinden ist es dabei wohl gelungen diese Veranstaltung abzuwehren. Nicht so der Gemeindeverwaltung Hemmingen. Aus dem Rat wurde berichtet, dass es wohl versucht wurde, aber letztlich erfolglos. Hierzu nimmt folgende Pressemitteilung der SPD Stellung:

Gegen Rassisten und rechte Hetzer in Hemmingen

 Der SPD-Ortsverein und die SPD-Gemeinderatsfraktion Hemmingen rufen zum Protest gegen die angekündigte AfD-Veranstaltung am 23. September in der Hemminger Gemeinschaftshalle auf. „Wir wenden uns dagegen, dass Rassisten und rechten Hetzern in unserer Gemeinde ein Forum für ihre menschenverachtenden und demokratiefeindlichen Aufrufe erhalten,“ so der SPD-Fraktionsvorsitzende und ehemalige Landtagsabgeordnete Wolfgang Stehmer.

Die SPD kämpft in Hemmingen seit 1947 für eine sozial gerechte Gesellschaft. Wir handeln in dem Bewusstsein der Würde und der Freiheit jedes einzelnen Menschen und sehen die Menschenrechte als nicht verhandelbare Grundlage für Staat und Gesellschaft. Daher bekennen wir uns auch zum demokratischen Diskurs mit Vertreter*innen anderer politischer Übezeugungen. „Die Grenze ziehen wir jedoch dort, wo Minderheiten auch durch Äußerungen einzelner Vertreter*innen von Parteien angegriffen und ihre Menschenrechte infrage gestellt werden“, so der SPD-Ortsvereinsvorsitzende Michael Kogler. Wir bekämpfen geschlossen jede Form von gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit, Diskriminierung, Extremismus und Rassismus.

Rassismus ist dort, wo systematisch die Gleichheit von Menschen infrage gestellt wird. Da die Organisatoren der AfD-Versammlung hierfür bereits bekannt sind, rufen wir alle demokratischen Kräfte auf, am 23. September zwischen 18:00 und 22:00 Uhr Haltung gegen rechte Hetzer zu zeigen und für gesellschaftlichen Zusammenhalt einzustehen. Die Hemminger SPD wird niemandem ein Forum und eine Plattform bieten, der die Grund- und Menschenrechte anderer nicht achtet oder unsere freiheitliche demokratische Grundordnung gefährdet.

 

Michael Kogler

SPD-Ortsvereinsvorsitzender

Wolfgang Stehmer

SPD-Gemeinderatsfraktionsvorsitzender

 

Informationen zu Aktionen finden Sie in facebook. Bekennen Sie sich zu den Menschenrechten und wenden Sie sich gegen Hetzer und Rassisten!

 

 

Über Michael Kogler 179 Artikel
Weitere Infos über Michael folgen in Kürze.