Gutes Klima auch für Hemmingen?

Die „Initiative Hemmingen 2030“ lädt die Hemminger Bürgerinnen und Bürger zum Workshop:

„Klimaneutralität in Hemmingen?“

„Die Veränderung geht von mir aus und was sollte die Gemeinde tun“

Wir treffen uns am Samstag, 18.01.2020, 10:30 Uhr im Bürgertreff, Münchinger Straße. Die Veranstaltung endet um ca. 13 Uhr.

Für die Initiative: Elke Kogler und Wolfgang Stehmer

Weitere Informationen unter www. hemmingen2030.de

 

Bei der Veranstaltung sollen zuerst die Fassetten des Umweltschutzes beleuchtet und die Felder und Begriffe der „Klimaneutralität“ geklärt werden. Welches sind die „Klimaschädlinge“ und wer hat darauf einen Einfluss? Dabei wollen wir sowohl die Produktion, Nutzung und die Entsorgung betrachten.

Im zweiten Teil geht es um das Verhalten jeder einzelnen Person und die Forderungen, die wir an die Kommunalpolitik stellen wollen. Themen sind u.a. die Ernährung, die Mobilität, Heizung und Energie, sowie Freizeit und Urlaub. Jeder wird dabei seine eigene „Hitparade“ haben.

Am Ende wollen wir entscheiden, wie wir mit dem Thema weitermachen wollen.

Über Michael Kogler 162 Artikel
Weitere Infos über Michael folgen in Kürze.